FAQ's

Übersicht
· Wie schnell kann ich Nail Design lernen?
· Benötige ich Vorkenntnisse für die Grundausbildung?
· Wie kann ich die Seminare buchen?
· Wie ist der Ablauf der Grundausbildung?
· Wie bezahle ich meine Kursgebühr?
· Werden die Kosten für meine Ausbildung gefördert?
· Erhalte ich ein Zertifikat?
· Ist meine Ausbildung nach der Ausbildungsphase komplett?
· Welche Titel erhalte ich durch meine Aus- und Weiterbildung?
· Ist meine Ausbildung nach der Weiterbildungsphase komplett?
· Muss ich Prüfungen für den Titel „LCN Nail Master“ ablegen?
· Muss ich ein Modell für die Kurse mitbringen?
· Erhalte ich auch außerhalb der Seminare Unterstützung?
· Muss ich in den Seminaren Produkte kaufen?
· Wer oder was ist LCN?
· Wer oder was ist die LCN BeautySchool?
· Wer ist Trainer an der LCN BeautySchool?
· Kann ich selbst LCN Trainer werden?
· Warum sollte ich nach der Ausbildung weiter mit LCN Produkten arbeiten?
· Sind LCN Produkte nicht zu teuer?

Wie schnell kann ich Nail Design lernen?

Die Grundausbildung dauert 4 Tage. Danach folgt eine ca. 6-wöchige Zeit des Übens im eigenen Studio. Dieser Zeitraum heißt bei LCN Ausbildungsphase. Er endet mit der kostenfreien Prüfung in der LCN BeautySchool.

Benötige ich Vorkenntnisse für die Grundausbildung?

Nein. Alles was Sie für den Beruf des Nail Designers benötigen erlernen Sie in der LCN BeautySchool.

Wie kann ich die Seminare buchen?

Auf www.lcnbeautyschool.de sind alle LCN BeautySchools verzeichnet – mit Seminarkalender, Kontaktdaten und weiteren Informationen wie Broschüren-Download und Videos.

Wie ist der Ablauf der Grundausbildung?

· Die 4-tägige Ausbildung erfolgt in den Räumen der LCN BeautySchool.
· Sie erhalten sowohl theoretischen als auch praktischen Unterricht.
· Alle Arbeits- und Schulungsmaterialen werden gestellt.
· Getränke und ein tägliches Mittagessen/Snack werden ebenfalls gestellt.
· Bitte bringen Sie kosmetische Arbeitskleidung (Kittel/Kassack, Hose, Schuhe) mit.

Wie bezahle ich meine Kursgebühr?

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung. Den Betrag überweisen Sie bitte auf das dort angegebene Konto. Sie können auch bar am ersten Tag der Schulung zahlen. Bitte sprechen Sie eine Barzahlung jedoch persönlich mit Ihrer LCN BeautySchool ab – nachdem Sie Ihre Rechnung erhalten haben.

Erhalte ich ein Zertifikat?

Ja. Zum Abschluss der Ausbildungsphase (also nach der Grundausbildung und der Übungszeit im eigenen Studio) und Ihrer Nail Design Prüfung.

Weitere Zertifikate erhalten Sie nach Abschluss der Weiterbildungs- und nach Abschluss des Master-Trainings.

Ist meine Ausbildung nach der Ausbildungsphase komplett?

Nein. Nach Ihrer Prüfung folgt die Weiterbildungsphase. Über einen Zeitraum von 12 Monaten begleiten wir Sie zum Nail-Profi.

Muss ich Prüfungen für den Titel „LCN Nail Master“ ablegen?

Ja. Die LCN Trainer werden bei Ihren Seminaren der Weiterbildungsphase und der Expertenphase ein genaues Auge auf Ihr Können haben. Individuelle Defizite werden angesprochen und behoben. Sollten weitere Übungszeiten notwendig sein, werden wir Sie darauf hinweisen.

Muss ich ein Modell für die Kurse mitbringen?

In den Seminaren wird gegenseitig gearbeitet, da es wichtig ist, dass Sie auch die „andere Seite“ erleben und so ein noch besseres Verständnis für die Bedürfnisse Ihrer Kundinnen entwickeln können. Sollte ein Modell benötigt werden, erhalten Sie die Information rechtzeitig von Ihrer LCN BeautySchool.

Erhalte ich auch außerhalb der Seminare Unterstützung?

Ja. Telefonisch steht der Kundenservice von LCN mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie es wünschen, können Sie auch individuelle Übungstage mit LCN Trainern vereinbaren. Die Kosten dafür erfahren Sie in der LCN BeautySchool, in der Sie Ihre Grundausbildung absolvieren.

Muss ich in den Seminaren Produkte kaufen?

Für das Seminar erhalten Sie alles Notwendige von Ihrer LCN BeautySchool. Darüber hinaus werden Ihnen Produkte zum Kauf angeboten. Ein Kaufzwang besteht natürlich nicht. Das ist ganz allein Ihre Entscheidung!

Wer oder was ist LCN?

Der Name LCN steht für „Light Concept Nails“. Seit den 1980er Jahren entwickelt das Unternehmen lichthärtende Kunststoffe für die Nagelmodellage. Seit Jahren ist LCN europäischer Marktführer in diesem Segment.

LCN ist Teil der WildeGroup, die ihren Sitz in Oestrich-Winkel bei Wiesbaden hat. Zur WildeGroup gehört u.a. auch die renommierte Gesichtspflegemarke MONTEIL.

Mehr als 200 Mitarbeiter arbeiten bei der WildeGroup in den Bereichen Produktentwicklung, Schulung, Produktion, Marketing, Vertrieb, Export und Logistik.

LCN Produkte werden in mehr als 75 Länder weltweit exportiert.

Der Erfolg von LCN basiert auf einer kompromisslosen Ausrichtung auf Qualität, Verträglichkeit und Anwenderfreundlichkeit. Dazu kommt als Erfolgsfaktor für die Kunden: LCN ist Vollsortimenter und deckt vom Nail Design über die Pflege bis hin zur apparativen Kosmetik, zum Make-up und Permanent Make-up alle Bereiche der Kosmetik ab.

Wer oder was ist die LCN BeautySchool?

Seit den 1980er Jahren werden bei LCN Produkte und Schulungen mit hohem Aufwand entwickelt ständig verfeinert. LCN BeautySchools unterrichten somit nach neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft.

Die deutschen Standorte der LCN BeautySchool finden Sie unter www.lcnbeautyschool.de.

Einen Eindruck über die Räumlichkeiten und den Standard vermittelt folgendes Video: <iframe src="http://www.lcnbeautyschool.de/typo3///www.youtube.com/embed/zqKqivfDfMM" frameborder="0" height="315" width="560"></iframe>


Wer ist Trainer an der LCN BeautySchool?

Die Trainer tragen den Titel LCN Certified Trainer. Voraussetzungen für diesen Titel sind das Durchlaufen aller Aus- und Weiterbildungen, eine definierte Anzahl an Berufsjahren, die theoretische und praktische Prüfung als Trainer, das Absolvieren von Aus- und Weiterbildungen als „Beisitzer“ sowie die regelmäßige Teilnahme an Trainer- und Produktschulungen.

Kann ich selbst LCN Trainer werden?

Ja. LCN bildet in jedem Jahr Trainer für die LCN BeautySchools aus. Auch LCN International Trainer werden gesucht und ausgebildet. Fragen Sie uns.

Warum sollte ich nach der Ausbildung weiter mit LCN Produkten arbeiten?

Die Frage lässt sich mit einem Satz beantworten: Nur LCN ist LCN!

Mit jedem LCN Produkt kaufen das Versprechen der Marke:

1. Wir bieten höchste Bioverträglichkeit
Die Produkte sind säurefrei bzw. säurearm. Der Naturnagel wird geschont. Die Gesundheit des Nail Designers und der Kundin wird nicht beeinträchtigt.

2. Wir produzieren selbst
LCN Kunststoffe kommen ausnahmslos aus eigener Entwicklung und Produktion. Wir wissen genau, welche Inhaltsstoffe wir verwenden.

3. Wir entwickeln selbst
Das LCN Entwickler-Team setzt sich zusammen aus einem Chemie-Universitätsprofessor, einer Doktorin der Chemie, aus Laboranten, Chemikanten und aus langjährigen Nail Designern. Wir verbinden das geballte Know-how von theoretischen mit praktischen Kenntnissen.

4. LCN Produkte werden getestet
Eigene Testreihen sowie Tests von unabhängigen Instituten werden ständig durchgeführt. Etwaige Beanstandungen kommen äußerst selten vor und führen sofort nach Bekanntwerden zu Änderungen in der Produktion.

5. Eine Lösung für jedes Problem
Manche mögen die LCN Produktpalette groß und unübersichtlich finden. Während Ihrer Ausbildung werden Sie einen umfassenden Überblick erhalten und feststellen: Nur mit LCN haben Sie wirklich für jedes Kundenbedürfnis das optimale Produkt im Angebot.

6. LCN ist ausgezeichnet
Regelmäßig erhält LCN Preise und Auszeichnungen für einzelne Produkte, für das Unternehmen und seine Konzepte.
Aktuelle Awards:
- „A life of Beauty Award 2013“ für die Unternehmensgründer
- „Prix H. Pierantoni de I’Innovation 2013“ für das neue Gel-System Surpreme

7. LCN ist innovativ
Die Produktpalette wird permanent erweitert und verändert. Bestehende Produkte werden verbessert, neue kommen hinzu. Selbst Klassiker wie das von Anfang an bestehende Gel-System „Bonder-Sculpture-Sealant“, wurde stetig weiterentwickelt – ohne die grundlegenden guten Eigenschaften zu verändern.
Sie profitieren somit gleichermaßen von stets aktuellen Produkten und auch von einer konstanten Produktpalette.

8. LCN ist komplett
Nail Design kann der Start in eine erfolgreiche Zukunft mit einer Palette von kosmetischen Dienstleistungen sein. Wir sind Vollsortimenter. Das heißt, mit LCN können Sie Ihr Angebot immer weiter ausbauen: Make-up, Permanent Make-up, Gesichtspflege und vieles mehr!

9. LCN ist eine Familie
Mit Ihrer Ausbildung treten Sie in diese Familie ein, in der Wissen weitergegeben und weiterentwickelt wird. Sie werden regelmäßig zu Veranstaltungen und Messen eingeladen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

10. Wir sind europäischer Marktführer
Und das wollen wir bleiben. Dafür arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter in Deutschland jeden Tag. Dazu kommen in 75 Ländern der Erde viele weitere Menschen, die alle mit Herz und Verstand hinter der Marke LCN und ihren Produkten stehen.

Sind LCN Produkte nicht zu teuer?

Nein. Im Vergleich zu sogenannten „Billig-Gels“ beträgt der Mehrpreis für die benötigte Kunststoffmenge einer Neu-Modellage maximal 50 Cent. Rechnen Sie selbst...